Rechtsform Altenpflege- hilfeausbildung Praxisanleiterfortbildung verpflichtend Finanzierung Schule Umlage

Anbindung an das Sozialminsterium staatlich anerkannt

1 Jahr

Ja
200 Ustd.

Sozialministerium

Ja 

Höhe der Ausbildungsvergütung Schulgeld Std.Theorie Berufsprakt. Einsätze  

Bis zu 20% unter Tarif (TV-öD)

APH mind. 500,- € monatlich

Teilweise wird Schulgeld erhoben

2100

Ambulant/stationär
und Gerontopsychiatrie (Pflicht) Krankenhaus,
Rehabilitation etc. (Wahlpflicht)
 

 

AWO Bildungszentrum Elbmarsch

Friedrichstr. 2-4
25436 Tornesch
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein 

Kontaktperson: Ursula Hansen
Telefon: 04122-953312
Fax: 04122-953312
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website besuchen

Ökumenisches Bildungszentrum

Norderallee 14
24939 Flensburg
Schleswig-Holstein

Kontaktperson: Wolfgang Evers
Telefon: 0461-31821711
Fax: 0461-31821719
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website besuchen

Bildungszentrum Preetz

Hinter dem Kirchhof 10
24211 Preetz
Schleswig-Holstein 

Kontaktperson: Irmgard Stremlau
Telefon: 04342-886070
Fax: 04342-886080
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website besuchen

Fachschule für Altenpflege, AWO Schleswig-Holstein gGmbH

Reeperbahn 35, Haus 1
21481 Lauenburg
Schleswig-Holstein 

Kontaktperson: Peggy Saß
Telefon: 04153-584910
Fax: 04153-584999

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website besuchen